Gemeinde Wenigzell

Probewohnen in Wenigzell

Familie Schiffner lebt für 4 Tage in Wenigzell

(c) Sarah Raiser Fotografie


 

Familie Schiffner testete für 4 Tage das Landleben in Wenigzell und war ganz begeistert davon, was es in Wenigzell alles zu entdecken gibt!

Bürgermeister Ing. Herbert Berger begrüßte die Familie ganz herzlich und führte diese über den Dorfplatz zur Kirche und zum Kräutergarten. Danach ging es zum Spielplatz und zum Barfußpark. Roswitha Kroisleitner führte im Anschluss durch das Atelier „Kunst am Bauernhof“ sowie durch die wunderschönen Sanddorngärten und in den hauseigenen Shop.

Weiters gab es für die nette Familie einen Hallenbadbesuch, eine Runde am Minigolfplatz und einen Besuch im Rüsthaus sowie eine Korbflechtvorführung. Eine Jause auf der Bratlalm und Buchteln mit Kaffee in der Buchtelbar sowie eine kleine Stärkung im Jogler Cafe durften natürlich auch nicht fehlen.

Wir wünschen Familie Schiffner alles Liebe und hoffen auf ein Wiedersehen in Wenigzell.

Zurück

Bleiben Sie informiert

Demnächst können Sie hier unseren Wenigzell-Newsletter abonnieren.

  • Gemeindeamt – Bürgerservice

    Parteienverkehr

    Montag - Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr
    Freitagnachmittag: 13:30 - 17:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: gde@wenigzell.gv.at

    Anfrage

  • Gästeservice – Information

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201 - 16
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: info@wenigzell.at

    Anfrage