Gemeinde Wenigzell

Grundstückskauf

Die Gemeinde Wenigzell fördert den Grundstückskauf mit € 5,00 /m²

An den Bauwerber wird nach Antragsstellung eine Förderung für den Grundstückskauf ausbezahlt.

 

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:


  • Bauplatzpreis maximal € 26,– /m²
  • Ansuchen um Baubewilligung innerhalb von 5 Jahren nach Grundstückserwerb
  • Hauptwohnsitz in der Gemeinde Wenigzell nach Grundstückserwerb für mind. 5 Jahre
  • Anspruchsberechtigt sind Antragsteller, die ihren Kauf erst nach dem 23. April 2004 getätigt haben
  • Anspruchsberechtigt sind ausschließlich Antragsteller, welche noch kein Eigenheim bzw. Baugrundstück in der Gemeinde Wenigzell besitzen
  • Grundstücksankäufe in direkter Linie, gewerbliche Käufe sowie Ankäufe von landwirtschaftlichen Liegenschaften sind von einer Förderung ausgeschlossen

Die Auszahlung der Förderung erfolgt nach Erteilung der Baubewilligung

 

Förderhöhe: Bei Kauf eines Baugrundstückes € 5,– je m² (bis maximal € 5.000,–)

 

Die Fördervereinbarung zum Grundstückskauf finden Sie HIER!

Zurück

Bleiben Sie informiert

Demnächst können Sie hier unseren Wenigzell-Newsletter abonnieren.

  • Gemeindeamt – Bürgerservice

    Parteienverkehr

    Montag - Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr
    Freitagnachmittag: 13:30 - 17:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: gde@wenigzell.gv.at

    Anfrage

  • Gästeservice – Information

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201 - 16
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: info@wenigzell.at

    Anfrage