Tourismus Wenigzell

Rundwanderwege

rund um Wenigzell wandern

Weg Nr. 1 – Waldbach
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Fernwärme Wenigzell – Wasserrad Fam. Kandlhofer – (Sägewerk Hamon) – Waldbach – Schauweberei Holzer – Krogger – Sommersguter Hochmoor – Pöll – Am Rain, Sanddorn Gärten – Tarbauer – Dorfplatz Wenigzell
15,5 km  Gehzeit: ca. 5 h

Unser Tipp: Besichtigung der Waldbacher Wasserspiele, Schauweberei Holzer, Aroniafelder Zisser und Sanddorn Gärten

Weg Nr. 2 – Lafnitzegg
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Kläranlage – Lafnitzegg – Tischlerei – Faustenbauer –Landesstraße – Pittermann – In Reith – (Abzweigung: Weg Nr. 2a über Lagerhaus Wechselgau und den Lupinenweg in den Ort Wenigzell) – Brunnschneider – Heimatmuseum – Dorfplatz Wenigzell
9 km Gehzeit: ca. 3 h

Weg Nr. 3 – Wildwiese / Kreuzwirt
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Heimatmuseum – Brunnschneider – In Reith – Stockbauer – Kreuzwirt – Römerstraße – Abzweigung nach links – Wildwiese – Toter Mann – Walddörfl – Brunnschneider – Heimatmuseum – Dorfplatz Wenigzell
14,7 km  Gehzeit: 4,5 h

Unser Tipp:  Krippenbauer Pillhofer, Aussichtswarte Wildwiese

Weg Nr. 4 – Toter Mann / Bergler Stub´n
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Umgangweg –  Florl im Haselbach – Schilift – Römerstraße – Toter Mann – Bergler Stub´n – Brunnschneider – Heimatmuseum – Dorfplatz Wenigzell
10 km  Gehzeit: ca. 3 h

Unser Tipp: Kurze Rast in der Berglerstubn: Von 1. Mai bis 26. Oktober am  Wochenende geöffnet

Weg Nr. 5 – Wenigzell Rundwanderung
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Umgangweg  – Bründlweg –  Hochbehälter der Ortswasserleitung – Heimatmuseum – Dorfplatz Wenigzell
2,7 km Gehzeit: ca. 45 Min.

Unser Tipp: Nehmen Sie sich Zeit für ein Waldbad!

Weg Nr. 6 – Kleinland
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Tarbauer – Am Rain, Sanddorngärten – Im Winkl – Im Tiefengraben – Antoni Taferl – Kleinland – Reitbauer – Kleinwald – Auf der Halt – Poschn – BratlAlm – Tankstelle –  Dorfplatz Wenigzell
12,5 km  Gehzeit: ca. 3,5 h

Unser Tipp: Besichtigung der Sanddorngärten, Holzofenbratl auf der BratlAlm

Weg Nr. 7 – Ortsgrenze zu St. Jakob
Ausgangspunkt: Dorfplatz Wenigzell – Tarbauer – Am Rain, Sanddorn Gärten – Im Winkl – Ortsgrenze St. Jakob – Dorn – Sommersguter Hochmoor – Pöll – Tarbauer – Dorfplatz Wenigzell
9,4 km  Gehzeit: ca. 3 h

Unser Tipp: Besichtigung der Sanddorngärten, Sie können auch dem Kraftpfad weiter nach St. Jakob im Walde folgen

Die Wenigzeller Wanderkarte finden Sie HIER!

Zurück

Bleiben Sie informiert

Demnächst können Sie hier unseren Wenigzell-Newsletter abonnieren.

  • Gemeindeamt – Bürgerservice

    Parteienverkehr

    Montag - Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr
    Freitagnachmittag: 13:30 - 17:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: gde@wenigzell.gv.at

    Anfrage

  • Gästeservice – Information

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201 - 16
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: info@wenigzell.at

    Anfrage