Tourismus Wenigzell

Sanddornrunde

Sanddorn entdecken und genießen

(c) Maria Fank

 

Die „Sanddornrunde“ mit einer Länge von 6,7 km und 130 hm führt direkt durch die Sanddorngärten der Firma Sandicca und lädt Familien sowie Genussradler dazu ein, in die Pedale zu treten!

Die bestens beschilderte Route startet direkt vom Dorfplatz Wenigzell aus und führt an der Buchtelbar sowie an der Tankstelle vorbei. Am ersten kurzen Anstieg lädt die Bratlalm (Abzweigung links ca. 300 m) bereits zur Stärkung ein. Danach geht es auf Asphalt ca. 2 km weiter zu den Sanddorngärten der Firma Sandicca. In einer wohlverdienten Radelpause kann man hier in die Welt der Superpflanze eintauchen. Danach führt die Runde ein kurzes Stück über einen schönen Wiesen- bzw. gut befahrbaren Schotterweg mit herrlichem Blick auf Wenigzell, bevor es bergab auf Asphalt am Wenigzeller Heizwerk vorbeigeht. Auf Asphalt geht es über einen kurzen, knackigen Anstieg zurück nach Wenigzell.

Start: Wenigzeller Dorfplatz (Rundkurs)
Fahrzeit: ca. 1 Stunde
Länge: 6,7 km
Höhenmeter: ca. 130
Schwierigkeit: sehr leicht (grün)

Tipps zu den Einkehrmöglichkeiten in Wenigzell finden Sie HIER:

 

Die gesamte Tour als Download…

 

Kartenübersicht

 

Interaktive Karte

Zurück

Bleiben Sie informiert

Demnächst können Sie hier unseren Wenigzell-Newsletter abonnieren.

  • Gemeindeamt – Bürgerservice

    Parteienverkehr

    Montag - Freitag: 07:30 - 12:00 Uhr
    Freitagnachmittag: 13:30 - 17:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: gde@wenigzell.gv.at

    Anfrage

  • Gästeservice – Information

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

    Kontakt

    Tel: +43 3336 / 2201 - 16
    Fax: +43 3336 / 2201 - 4
    Mail: info@wenigzell.at

    Anfrage